Der Dermasciance-Gentest

Der Gentest

Hautalterung ist ein natürlicher biologischer Prozess, der von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird, wie z.B. von einer unausgewogenen, vitaminarmen Ernährung, Alkohol und Nikotinmissbrauch sowie UV-Strahlung, Belastungen durch Stoffwechselprodukte und Umweltgifte oder ein Schlafdefizit.

In unserem genetischen Bauplan sind im Wesentlichen drei biologische Prozesse angelegt, die uns vor diesen Faktoren schützen und für die Hautalterung eine Schlüsselrolle spielen

  • Die Kapazität, aggressive Radikale abzuwehren (Antioxydative Kapazität)
  • Die Fähigkeit zur Entgiftung schädlicher Substanzen (Entgiftungskapazität)
  • Die Regeneration der Hautzellen und die Bildung von Kollagen und Elastin (Regenerationskapazität)

Genetische Unterschiede führen dazu, dass die biologischen Prozesse bei jedem Menschen unterschiedlich effektiv sind. Es ergibt sich dadurch ein individuelles Dispositionsprofil für Hautalterung, welches wir durch eine Analyse aus einer Speichelprobe ermitteln können.

Mit der Kenntnis der Stärken und Schwächen Ihrer biologischen Prozesse haben sie die Chance gezielt unterstützend einzugreifen.

In Abhängigkeit von diesem Profil ergeben sich unsere personalisierten Empfehlungen für die Anwendung der Dermasciance Wirkstoffseren. Darüber hinaus, geben wir Ihnen angepasste Ernährungshinweise und Empfehlungen für Vitamine und Vitalstoffe, die zur Unterstützung der biologischen Prozesse geeignet sind.